Kampagnenauftakt zum Ostermarsch!

Fluchtursachen webheaderNur noch wenige Tage bis zum Ostermarsch – lasst uns am Samstag gemiensam ein kämpferisches Zeichen gegen die Fluchtursache Krieg setzen! Pünktlich zum Ostermarsch liegt nun auch unser Kampagnenflyer gedruckt und in digitaler Form vor.

Hier geht’s zum Download der pdf-Version: „Fluchtursachen bekämpfen! Kriege aus Baden-Württemberg stoppen!“. Hier findet ihr die Übersichtsgrafik „Rüstungskosten vs. Sozialausgaben“, die verdeutlichen soll, wie viel Geld, das an anderer Stelle fehlt, für Kriege anstatt für soziale Grundbedürfnisse ausgegeben wird.

Hier geht’s zum Kampagnenblog, auf dem in den nächsten Monaten alle Aktionen im Rahmen unserer Kampagne dokumentiert werden sollen: fluchtverursacher.blogsport.de

Ostermarsch 2016 // Auf die Straße gegen Krieg und Fluchtverursacher!

Ostermarsch 2016_LogoAm Karsamstag den 26. März findet der diesjährige Ostermarsch in Stuttgart statt. Die Demo beginnt um 12:00 vor dem „Karrierecenter“ der Bundeswehr in der Heilbronnerstr. 188 (U-Haltestelle Löwentorbrücke) und endet um 14:00 auf dem Schloßplatz.

Hier findet ihr den Mobilisierungsflyer zum Ostermarsch als pdf zum Download.

Pünktlich zum Ostermarsch beginnt auch unsere Kampagne „Fluchtursachen bekämpfen! Kriege aus Baden-Württemberg stoppen!“, die Rüstungsprofiteure und Fluchtverursacher hier im Ländle aufs Korn nimmt. Alle Infos zur Kampagne findet ihr auf unserem Kampagnenblog: fluchtverursacher.blogsport.de

Infomaterialien und Aufkleber zur Kampagne sind in Arbeit und spätetsens zum Ostermarsch bei uns erhältlich.